An die Glücklichen

Hallo,

mein Name ist Marc Dylan. Ein paar Worte an alle, die meinen, schon (total) glücklich zu sein.

Dies ist eine Aussage, die leider nicht auf Realität gründet. Hier nur ein paar der wissenschaftlichen Argumente dazu:

Um den Grad des individuellen Glücklichseins messen zu können, müssten wir Elektroden in den Lust- und Aversionssystemen von Menschen platzieren, und könnten auch dann nur aussagen, wieviel Prozent des höchsten je bei einem Menschen gemessenen Glückswertes ein Individuum z.B. im letzten Monat erreichte.

Über den maximalen Glückswert, der Menschen überhaupt möglich ist, können wir gar nichts wissen.

Dieser Wert könnte viel größer sein als der höchste gemessene Wert.

Aus ethischen Gründen statten wir aber nicht mal einen einzigen Menschen dauerhaft mit solchen Elektroden aus, also wissen wir gar nichts.

Für jeden vernünftigen Menschen ist also völlig klar: Ob ich eventuell vielfach, 10xgluecklicher leben könnte, habe ich keine Ahnung. Ich bleibe diesbezüglich immer ein wenig neugierig, wäre schade, wenn ich da was verpassen würde…

Jetzt folgen noch etliche weitere Versuche, Menschen wachzurütteln, die in der Illusion leben, sie seien doch schon (bestmöglich) glücklich. Wann immer dieses Anschubsen erfolgreich war, braucht man hier nicht mehr weiter lesen, sondern man sollte sofort im Menü die Seite Direktstart anklicken.

Für Dich kommt es nicht in Frage, über die Glücksfrage auch nur mal nachzudenken, weil man Dir eingeredet hat, Du solltest Dir und allen anderen einreden und vorspielen, Du seist schon absolut glücklich und Dich erwarte das gesündeste Leben, das möglich sei?
Da bist Du leider Opfer von Manipulationen geworden: Unter der Herrschaft der Sozialen Marktwirtschaft sind Glücklichsein und Kerngesund-Bleiben, wie sie für Menschen grundsätzlich möglich sind, völlig unmöglich!

Die Woodstock-Ära stellte die Frage, ob uns Menschen nicht ein viel viel viel glücklicheres und gesünderes Leben möglich ist, wobei genau dieses uns geraubt wird durch eine hochproblematische Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung, die uns Kriege, Liebeskummer, Trennungen, Einsamkeit, Mobbing, Selbstmorde, Stress, Zivilisationskrankheiten, Depressionen usw. bringt.

Hier und nur hier ist der Welt einziger weil wissenschaftlicher Weg (der von vielen Professoren als die Spitze menschlichen Denkens und Forschens bezeichnet wurde) zu einem viel viel viel glücklicheren, gesünderen eigenen Leben.

Was wäre, wenn dies alles hier mit all den Links zu Büchern und Texten, also die weltweite Woodstock-Revival-Bürgerinitiative, der Königsweg zu einem viel glücklicheren persönlichen Leben wäre, und wir es verpassen würden, weil die Wahrheit ein wenig komplizierter ist als die bisherigen einfachen, und deshalb leider notwendig falschen, Konzepte? (Notwendig falsch, weil die Realität leider einfach komplizierter ist als Schlagworte.)?
Deshalb, liebe Leser/innen, bedenkt Folgendes und lest dann danach kostenlos in die vielen Bücher und Texte hinein, die hier überall verlinkt sind.

Die Erde und die Menschheit befinden sich im ultimativen Intelligenztest:
Ist das Gehirn des homo sapiens groß bzw. leistungsfähig genug, um die Wende weg von der alles zerstörenden und alles Glück raubenden weltweiten (Sozialen) Marktwirtschaft und der dazu gehörigen persönlichen Lebensweise zu verstehen und zu schaffen, oder reicht die Menschheits-Intelligenz (besser: -Klugheit) ganz generell dazu nicht aus?
Diesen einzigen realistischen und fundierten Link unbedingt an alle Bekannten weiterschicken, besonders an diejenigen, aus deren Tradition dieses Forschungs-Endergebnis zur Menschheitsfrage stammt:

Aus der Tradition der besten Schüler/innen der Gymnasien und der allerbesten Student/innen der Universitäten.
Dort sehen wir die größten Chancen, dass dieser ultimative Intelligenztest der Menschheit, den die Erde gerade durchleidet, vielleicht von genügend vielen bestanden wird, denn schließlich wurde diese Lösung für alle Menschheitsprobleme von Personen erforscht, die aus der Gruppe der besten Gymnasiasten und Studenten Deutschlands stammen (z.B. Uni-Durchschnittsnoten zwischen 1,1 – 1,5. Lebenskluge ohne solche Noten sollen sich selbstverständlich auch angesprochen fühlen.)

Klick Dich einfach durch alle Links durch und denke nach, denke nach, denke, soviel Du kannst.
Die Gehirnwäsche der Sozialen Marktwirtschaft ist so gewaltig, dass nur bei äußerster Geistesanstrengung eine Selbstbefreiung möglich ist!
Beginne mit einem der berühmtesten Philosophen aller Zeiten, Sokrates:
Ich weiß, dass ich vielleicht gar nichts weiß, ich weiß nicht, wie gewaltig ich vielleicht manipuliert wurde…

Anläßlich des TV-Berichtes: Das Gewissen der Superreichen

unser Brief an die Reichen:

Berggruen Buffet, Gates, Krämer, Plattner, Barone. de Rothschild

To the rich people / Für Reiche: / Way to Heal-the-world / Weltrettungsweg/ the only way, that will work / der einzige Weg, der wirklich funktioniert / Made by the „World Champion“ of Science / Vom aktuellen „Weltmeister“ der Wissenschaft

Please send to all rich people with good will / Bitte an all wohlmeinenden Reichen weiterleiten.
Dear Mr. Berggruen, Buffet, Gates, Krämer, Plattner, Barone. de Rothschild, dear rich people with good goals,
Sehr geehrte Reiche dieser Erde, die Sie gerne die Welt  wesentlich besser machen möchten,
In German TV about the Giving Pledge:
im TV-Bericht: Das Gewissen der Superreichen
(Warren Buffett Bill Gates „The Giving Pledge“ philanthropische Initiative, der sich inzwischen rund 70 US-Milliardäre angeschlossen haben)
there was missing only a little fact: The world can only become a better place, when the right things are done.
fehlte die kleine unbedeutende Tatsache, dass die Welt nur dann besser wird, wenn man das Richtige tut.
The top of science shows: There is only one right way and Baroness Ariane de Rothschild was speaking about it:
Und aus wissenschaftlicher Sicht gibt es nur einen einzigen funktionierenden Weg, den Baroness Ariane de Rothschild
andeutete:
A very much improved Capitalism. And the only one is:
„Anreizkorrigierte Soziale Marktwirtschaft“ from German universities.
Ein wesentlich verbesserter Kapitalismus. Und das ist ausschließlich die „Anreizkorrigierte Soziale Marktwirtschaft“,
This is also the only way, that is based on love to rich people and their achievement. Goal is to make also the rich people very much happier and healthier.
die zugleich weltweit der einzige Reformweg ist, der auf der Liebe zu Reichen und der Wertschätzung der Leistung der Reichen fußt und auch das erklärte Ziel hat, das Leben auch der Reichen wesentlich glücklicher und gesünder zu machen.
One rich person can start the transformation of the world.
Ein Reicher allein kann die Transformation der Welt einleiten.
These Books are the only ones, that introduce. Use your money, cooperate with a translator. The author waits for mails.
Diese Bücher sind die einzigen der Erde, die davon handeln, der Autor wartet auf Anfragen.

 

Best wishes

MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.